Wer sind wir?

Unser Webauftritt findet sich unter https://abm-power.de

Weshalb sammeln wir personenbezogenen Daten und welche?

Kommentare

Von den Kommentaren der Benutzer, die auf unserer Website geschrieben werden, werden einzig die Daten gesammelt, welche im Kommentar-Formular angezeigt werden. Wir sammeln zudem die IP-Adresse des Benutzers und den User-Agent-String (zur Identifikation, welcher Browser genutzt wird), um Spam in unseren Kommentaren zu erkennen.

Wir müssen prüfen, ob die E-Mail-Adresse die du angibst auch tatsächlich nutzt. Dazu wird aus dieser eine anonymisierte Zeichenfolge (Hash) erstellt und einem Gravatar-Dienst übergeben, der dies für uns durchführt. Auf https://automattic.com/privacy/ findest du die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes. Dein Kommentar sowie dein Profilbild ist nach der Freigabe öffentlich sichtbar.

Medien

Wenn du dich bei uns registriert hast und Fotos hochlädst, auf diese Website, solltest du Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort vermeiden, da Besucher dieser Website Fotos die hier gespeichert sind herunterladen und deren Standort-Informationen einsehen können.

Kontaktformulare

Cookies

Mit einem Kommentar, den du auf unserer Website schreibt, kann es eine Einwilligung geben, deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und deine Website zu speichern in sogenannten Cookies. Das Ganze ist eine reine Komfortfunktion, damit du, wenn du deinen nächsten Kommentar schreibst nicht wieder all deine Daten eingeben musst. Gespeichert werden die Cookies genau ein Jahr lang.

Wenn du dich mit deinem Konto auf dieser Website anmeldest, setzen wir ein temporäres Cookie, um zu schauen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Der Cookie speichert keine personenbezogenen Daten und wird gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.

Bei deiner Anmeldung, werden einige Cookies eingerichtet, um Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen von dir zu speichern. Die Cookies der Anmeldeinformationen löschen wir nach zwei Tagen, die für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Wenn du beim anmelden das Feld „Angemeldet bleiben“ auswählst, erhalten wir deine Ameldung zwei Wochen lang aufrecht. Bei der Abmeldung von deinem Konto löschen wir alle Anmeldeinformations-Cookies.

Falls ein Artikel von dir beartbeitet oder veröffentlicht wird, speichern wir einen zusätzlichen Cookie bei dir im Browser. Der Cookie verweist nur auf die Beitrags ID von dem Artikel, den du gerade bearbeitet hast und enthält keine personenbezogenen Daten. Nach einem Tag wird der Cookie gelöscht.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Auf dieser Website können Beiträge Inhalte anderer Websites, wie Beispielsweise Videos, Bilder oder Beiträge beinhalten. Diese eingebetteten Inhalte verhalten sich so, wie wenn der Besucher die andere Website besuchen würde.

Diese anderen Websites können Daten von dir sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und aufzeichnen wie du mit dem eingebetteten Inhalt interagierst, auch wenn du ein Konto auf dieser Website hast und angemeldet bist.

Analysedienste

Wo können deine Daten noch landen, an wen geben wir die weiter?

Wie lange werden deine Daten gespeichert?

Sobald ein Kommentar von dir geschrieben wird, wird dieser mit allen Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. So können wir automatisch Folgekommentare erkennen und freigeben, statt diese in der Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für sich auf unserer Website registrierende Nutzer, speichern wir außerdem die persönlichen Informationen, die in ihren Nutzerprofilen angegeben wurden. Jeder Benutzer kann jederzeit seine persönlichen Daten einsehen, verändern oder löschen (nur der Nutzername kann nicht verändert werden). Die Daten können ebenfalls von Administratoren dieser Website eingesehen und verändert werden.

Welche Rechte hast du an deinen Daten?

Falls du bei uns auf der Website einen Kommentar geschrieben hast, oder ein Benutzerkonto besitzt, kannst du deine personenbezogenen Daten, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast, als Datei-Export anfordern. Zusätzlich kannst du auch die Löschung deiner personenbezogenen Daten (auf unserer Website) beantragen. Nicht bei der Löschung mitinbegriffen, sind Daten, die wir aus rechtlichen, sicherheitsrelevanten oder administrativen Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin senden wir deine Daten?

Die Daten der Besucher-Kommentare können von einem externen Dienst zur Spam-Erkennenung untersucht werden.